Startseite

https://bildung.thueringen.de/fileadmin/2021/2021-04-09_TMBJS-Allgemeinverfuegung_Kita_Schule_Jugendhilfe.pdf

Schulstart nach den Osterferien

Ab 12.04.2021 beginnt der Wechselunterricht für alle Klassen der Sekundarstufe (Kl. 5 – 10). Es startet am Montag die eingeteilte Gruppe 1 der jeweiligen Klasse (Kl. 5-10).

Gr. 1: Montag, Mittwoch und Freitag

Gr. 2: Dienstag und Donnerstag

In der darauffolgenden Woche erfolgt der Wechsel.

Dabei gilt der Stundenplan „grün“ vom Schuljahresbeginn.

In der Primarstufe wird der Unterricht in gleicher Weise wie vor den Osterferien durchgeführt. Der Unterricht für Schüler der Primarstufe findet täglich in festen Lerngruppen statt. Es gilt der gelbe Plan.


Der Förderunterricht und die Notbetreuung entfallen.

Es gibt keinen Frühhort, die Schule ist ab 7.20 Uhr geöffnet. Die Hortbetreuung erfolgt bis 15.30 Uhr.

Hinweise zur Testung

Primarstufe (Kl. 1-4): In der ersten Woche nach den Ferien findet am Dienstag (13.04.) und Donnerstag (15.04.) jeweils eine Selbsttestung (Lolli-Tests) statt. Ab der 2. Schulwoche werden die Selbsttests immer montags und donnerstags durchgeführt. Wer nicht möchte, dass sein Kind an der Selbsttestung teilnimmt, muss das folgende Widerspruchsformular ausdrucken und ausgefüllt mitbringen.

Sekundarstufe (Kl. 5-10): In der ersten Woche nach den Ferien findet am Mittwoch (14.04.) und Donnerstag (15.04.) jeweils eine Selbsttestung (Abstrich im vorderem Nasenbereich (2cm)) statt. Ab der 2. Schulwoche werden die Selbsttests immer montags, donnerstags und freitags durchgeführt. Wer nicht möchte, dass sein Kind an der Selbsttestung teilnimmt, muss das folgende Widerspruchsformular ausdrucken und ausgefüllt mitbringen.

Zusätzlich planen wir vorläufig, die bisher dienstags durchgeführten Tests des DRKs weiterhin durchzuführen. Dazu muss eine Einverständniserklärung vorliegen.

Weitere Informationen finden sie auf der Seite des TMBJS. https://bildung.thueringen.de

Schulanfänger

Liebe Eltern der künftigen Schulanfänger,

die Anmeldungen für die Einschulungen zum Schuljahr 2022/2023 erfolgen vom 03. bis 10. Mai 2021.

Gern begrüßen wir Sie in dieser Zeit persönlich an unserer Schule. Damit wir Kontakte vermeiden und Abstände einhalten können, bitten wir Sie, einen der vorgegebenen Termine am 3. bzw. 4. Mai auf unserer Homepage zu buchen und die Zeit genau einzuhalten. Bitte bringen Sie Ihr Kind ausnahmsweise nicht mit.

Bitte tragen Sie einen Mund-Nasen-Schutz und halten Sie die an diesem Tag vorgegebene Laufrichtung genau ein.

Sollte keiner der vorgegebenen Termine passen, dann kontaktieren Sie uns bitte per email. Wir werden eine Lösung finden.

Bringen Sie bitte den Impfausweis Ihres Kindes und ggf. Unterlagen zur Regelung des Sorgerechts mit. Bedenken Sie bitte schon im Vorfeld, dass Sie eine weitere Schule als Zweitwunsch angeben müssen.

Mittagessen kann bis auf Weiteres nur im Sekretariat (036026/90300) bestellt und abbestellt werden. Da kein Frühhort stattfindet, kann der Hort diesbezüglich nicht mehr reagieren.

Jugend – Kunst – Biennale

Bei der Jugend – Kunst – Biennale 2020 bekamen 3 Schüler unserer Schule mit ihren Fotos aus dem Kulturagentenporgramm Kurs „Fotografie“ unter Anleitung von Herrn Andreas Bank besondere Aufmerksamkeit:

a) Sonderpreis für Julian Boins Foto „Gesichtertausch“

b) Leonie Becks Foto „Kreis aus Feuer“ und

c) Lucas Trieschs Foto „Abgeschraubt“

wurden in der Ausstellung in Friedrichsrode und in Sondershausen gezeigt.

Herzlichen Glückwunsch allen Preisträgern!

– Betretungsverbot für schulfremde Personen und Eltern