Berufsorientierung

Berufswahlorientierung TGS Rodeberg

Die Berufswahlorientierung ist ein Schwerpunktthema in unserer Gemeinschaftsschule.

Neben den Verknüpfungspunkten im Unterricht zur Berufswelt bieten wir den SchülerInnen altersabhängig eine Vielzahl von zusätzlichen Angeboten. Dabei arbeiten wir mit vielen außerschulischen Trägern zusammen.

Kl. 1 – 6          Thema: Arbeits- und Berufswelt kennen lernen

Die SchülerInnen

  • lernen Menschen bei der Arbeit / in der Arbeitsumwelt kennen (bei Exkursionen)
  • erlernen und festigen praxisorientierte Fähigkeiten und Fertigkeiten (im Unterricht/Hort)

Kl. 7 – 8          Thema: Berufswahlorientierung

Die SchülerInnen

  • lernen Berufsfelder kennen (1 Projekttag „Ability“)
  • erkunden eigene Fähigkeiten & Fertigkeiten (1 Projekttag „Potentialanalyse“)
  • lernen Berufe/Berufsfelder in der Praxis kennen (1 Projektwoche „Berufswelt erleben“ in Kl. 7)
  • erproben sich praktisch in einem Berufsfeld (1 Projektwoche „Berufswelt erleben“ in Kl. 8)

Kl. 9 -10          Thema: Berufswahlentscheidung und -realisierung

Die SchülerInnen

  • erkunden und sammeln Erfahrungen zu Berufen / in der Berufswelt

(40 h „Orientierungspraktikum“ in Kl. 9 / je 2 Wochen „Unternehmenspraktikum“ in
Kl. 9 & 10)

  • bereiten die Bewerbung vor (Unterricht / 2 Projekttage in Kl. 10)

Die SchülerInnen, Eltern & Erzieher

  • arbeiten mit der Berufsberatung der Agentur für Arbeit zusammen (Klassenstunden / Berufsorientierung „BIZ“ in Kl. 9 /monatliche Sprechstunde der Berufsberaterin / Elternabende)